Logo Museum Rotschnabelnest

Das Gebäude, indem sich das „Rotschnabelnest“ befindet, war bis 1976 die Schule von Reichmannsdorf. So ist es naheliegend, dass es hier auch ein historisches Klassenzimmer gibt. Es wurde im Jahre 2005 eingeweiht und ist gleichermaßen beliebt bei alt und jung. Mit dem historischen Klassenzimmer soll die Schulgeschichte unserer Region den Besuchern nahe gebracht werden. Hier erfährt man zum Beispiel, wieviel Schüler früher in einer Klasse unterrichtet wurden und was es mit dem Rohrstock auf sich hatte. Die Besucher können sich in die alten Schulbänke setzen und die Sütterlin - Schrift üben, natürlich wie damals üblich mit Griffel auf Schiefertafeln. Wenn es gewünscht wird, ist es auch möglich für Schulklassen oder
Kindergartengruppen im historischen Klassenzimmer eine Unterrichtstunde zu organisieren.

Altes Klassenzimmer
Zeitschiene der Schule
Heimatschube
Handarbeit wurde auch gelehrt
Märchen und Sagenzimmer
Adolf Böhm, Lehrer in Reichmannsdorf
Handwerkerzimmer
Das Lehrerpult mit Tafel