Hier entdecken Sie mehr von Thüringen.
ttg Logo

Rennsteig Wandern - mehr erfahren.

Rennsteigwanderung mit Übernachtung im Hotel oder Gasthof im Thüringer Wald

Morassina Grotten und Heilstollen

Morassina Gesundheitszentrum mit Heilstollentherapie und Schaubergwerk

Urlaub am Rennsteig im Thüringer Wald

in der Wander- und Erlebnisregion zwischen Rennsteig und Schwarzatal in Thüringen

Silvester am Rennsteig - Zimmer frei

Übernachten im Drei Sterne Hotel oder im Hotel am Rennsteig in Piesau oder gleichwertigen Hotels…

Impressum

gemäss §6 Teledienstegesetz (TDG) Verantwortlicher Redakteur für die Betreuung der Internetinhalte der Domain lichtetal.de, rennsteigtripp.de, thueringerwald4you.de ist

Rennsteig Marketing Ltd. ZN Schmiedefeld KM - Touristinfo

Taubenbacher Weg 73

98739 Schmiedefeld

Telefon: 036701/ 64322 - Fax: 036701/ 64413 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HRB 500414 Jena

Ust ID: DE249737277

Vertreten durch die Geschäftsführenden Gesellschafter, Mirko Landrock und Katja Greiner

 

Falls Sie Fragen, Kritik oder Anregungen zu diesem Internetprojekt haben, dann senden Sie einfach eine Email. Erläuterungen zum Teledienstgesetz finden Sie beim Deutschen Bundestag. Lesen Sie auch den Haftungsauschluss (Disclaimer).

 

Richtlinienanforderungen für Google Analytics-Werbefunktionen

Die Google Analytics-Werbefunktionen umfassen folgende Funktionen in Analytics, die in Standardimplementierungen nicht verfügbar sind:

  • Remarketing mit Google Analytics
  • Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk
  • Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen
  • Integrierte Dienste, für die Google Analytics erforderlich ist, um Daten über Cookies für Anzeigenvorgaben und anonyme Kennungen zu erfassen

Wenn Sie diese Werbefunktionen aktivieren, werden in Google Analytics neben den Daten, die durch die Standardimplementierung von Google Analytics erfasst werden, über Google-Cookies für Anzeigenvorgaben und anonyme Kennungen weitere Daten zu Zugriffen gesammelt. Unabhängig davon, wie Sie Daten an Google Analytics senden (z. B. über den Google Analytics-Tracking-Code, das Google Analytics SDK oder das Measurement Protocol), müssen Sie bei Verwendung der Google Analytics-Werbefunktionen diese Richtlinie einhalten.

Sie führen personenbezogene Daten nur dann mit nicht personenbezogenen Daten zusammen, die mithilfe von Google-Werbeprodukten gesammelt werden, wenn Sie den Nutzer zuvor gut sichtbar auf diese Zusammenführung hingewiesen und seine Einwilligung erhalten haben (Opt-in-Verfahren).

Wenn Sie die Google Analytics-Werbefunktionen aktiviert haben, müssen Ihre Besucher entsprechend informiert werden. Ergänzen Sie hierzu Ihre Datenschutzerklärung um folgende Informationen:

  • Die von Ihnen implementierten Google Analytics-Werbefunktionen
  • In welcher Kombination Erstanbieter-Cookies wie das Google Analytics-Cookie oder andere Erstanbieter-Kennungen sowie Drittanbieter-Cookies wie das Google-Cookie für Anzeigenvorgaben oder andere Drittanbieter-Kennungen von Ihnen oder einem Drittanbieter verwendet werden
  • Die Methode zur Deaktivierung der Google Analytics-Werbefunktionen, beispielsweise über die Anzeigeneinstellungen, die Anzeigeneinstellungen für mobile Apps oder andere Optionen wie die NAI-Verbraucherdeaktivierung

Darüber hinaus sollten Sie Nutzer auf die aktuell verfügbaren Optionen zur Deaktivierung von Google Analytics im Web hinweisen.


Fotonachweis:
Dr. Greiner, Lichte
E. Grollmisch, Lichte
N. Rempke, Schmiedefeld
Fa. Mirko Landrock, Schmiedefeld